Allgemein

Deichbereich

Deichbereich 

Wenn einer geht am Deich, dann

liegt er in einem schönen Bastkörbchen, eingewickelt in eine warme Decke,bekommt ein Leckerstängchen und eine Dose Lieblingsfutter,nimmt ein kleines Spielzeug mit und einen kleinen Engel, der eine Katze liebevoll auf seinen Armen trägt,wird bedeckt mit Rosenblättern und Tränen seiner Menschen. 

Dann erst geht er über die Regenbogenbrücke, nicht allein, sondern mit all den Wünschen und Hoffnungen auf ein Wiedersehen, immer in unseren Herzen als die liebe Seele mit dem roten Fell und den sanften Augen.IMG_20170629_210545 

Ciao, Louis, mein dicker Freund. Wir bleiben Sieben.

 

Advertisements

6 Kommentare zu „Deichbereich

      1. Er sieht auch so goldig aus auf dem Foto. Dein Beitrag ist mir so zu Herzen gegangen, hatte Tränen in den Augen. 10 ist für eine Katze wirklich überhaupt kein Alter. Was hat er denn gehabt?

        Gefällt mir

      2. Er war immer zu dick, aber vor einem halben Jahr haben seine Gelenke das nicht mehr mitgemacht. Er ist dann auf Diät gesetzt worden, hatte bis vor zwei Wochen 2,5 Kilo abgenommen. Er war wieder fröhlich und mobil. Dann versagte die Leber, der Gallenausgang war blockiert, vielleicht zuviel Gras, damit hat er sich gern zugestopft. Auf dem Röntgen war jede Mange Gewölle. Wie das bei Katzen so ist, gab es keine Anzeichen. Als die entsetzlich schlechten Blutwerte kamen, war es für die Leber schon zu spät. Auch eine Woche mit täglich Tropf Natriumchlorid haben nichts mehr bewirkt. Wie man es macht….Murphys Gesetz

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s